Login
FacebookMySpaceTwitter

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle ist jeweils am Dienstagvormittag besetzt.

Spezielle Anliegen können zwischen 09.00 Uhr und 11.00 Uhr telefonisch gestellt werden.

Am besten erreicht Ihr uns per Mail.

Während den Schulferien ist die Geschäftsstelle nicht besetzt.

Mail Geschäftsstelle:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon Geschäftsstelle: 041 320 72 90

   

Sommer Schweizermeisterschaft, Nyon 29.06. - 01.07.2012

Details

Erfolgreich ist heute der 1. Tag der SM in Nyon über die Bühne gegangen, und bereits hat der SVK 1x Gold und 2x Silber in der Allgemeinen Kategorie und 1x Silber bei den Junioren gewonnen. Zu diesem guten Start trugen Lukas Räuftlin (Gold 200m Rü), Anouk Hellinga (Silber 200m Rü) und Rebecca Fellmann (Silber 50m Fr) bei. Bei den Junioren glänzte Maurin Lampart über 50m Fr (Silber).

 

                                                                                

                                                                                               Lukas Räuftlin 200m Rücken Gold

Weitere Finalplätze sicherten sich Cyrill Disler (200m Rü, 6. Rang), Jennifer Fellmann (50m Fr, 14. Rang, 100m Br, 4. Rang), Maurin Lampart (100m Br, 11. Rang, 100m D, 14. Rang), Luca Pfyffer (100m Br, 7. Rang) und Dita Srkala (200m Rü, 10. Rang).

Das Herren- und das Damenteam erreichten bei der 4x200m Fr-Staffel den undankbaren 4. Platz. Für die Herren starteten Maurin, Lukas, Luca und Cyrill (8:05.28) und für die Damen Jennifer, Rebecca, Anouk und Christina.

2. Tag

Auch heute erschwamm sich der SVK 4 weitere Medaillen, allerdings kein Gold mehr. 1x Silber gewann Lukas über 200m La (2:08.34). Je 1 bronzene Auszeichnung holten sich Lukas über 50m Rü (27.07), Maurin bei den Junioren über 50m Br (31.21) und Jennifer ebenfalls über 50m Br (34.05).

Einen A-Final-Platz ergatterte sich Rebecca über 200m La und beendete dieses Rennen auf dem guten 7. Rang (2:28.90). Auch Luca schwimmt weiterhin in guter Form. Er beendete den heutigen Tag mit einem B-Final-Platz über 50m Br (13. Rang, 31.53) und einem A-Final-Platz über 200m La (5. Rang, 2:12.15). Anouk konnte über 50m Rü im B-Final starten und beendete dieses Rennen auf dem 9. Rang (31.88). Ein weiterer B-Final absolvierte Maurin bei der Allgemeinen Kategorie über 50m Br in 31.30 (11. Rang).

                                                         

                   Luca Pfyffer  200m Brust

Wiederum einen 4. Rang erzielte das Herren-Staffel-Team über 4x 100m Freistil (3:37.14) mit Lukas, Maurin, Manuel und Luca. In der Zeit von 4:04.95 schwammen Anouk, Rebecca, Jennifer und Christina dasselbe Rennen und erreichten den 5. Schlussrang.

3. Tag

In der "Piscine de Colovray" in Nyon mussten heute die SchwimmerInnen dem Regen und der Kälte trotzen. Lukas, unser Rückenspezialist, schwamm die 100m Rü in 57.96 und holte eine weitere Goldmedaille! Nach der gestrigen Silbermedaille von Rebecca über 50m Fr liess sie sich diese auch heute über 100m Fr nicht nehmen (58.77). Zu einer Bronzemedaille reichte es Anouk über 100m Rü in 1:07.57. Bereits die 3. Bronzemedaille bekam Maurin bei den Junioren über 50m De in 26.88.

Einen A-Final hat heute auch Jennifer erreicht. Sie schwamm 200m Br in 2:45.34 und erreichte den guten 4. Schlussrang. Ihre Schwester Rebecca war über 50m Delphin ebenfalls im A-Final und schwamm auf den 7. Rang. Eine neue Bestzeit schwamm Luca über 200m Brust (2:23.13), was ihm den erfreulichen 4. Schlussrang einbrachte. Je einen B-Final-Platz erreichten Nick (200m Br, 10. Rang), Maurin (50m De, 12. Rang) und Dita (100m Rü, 14. Rang).

Heute reichte es der Herrenstaffel (nach zwei 4. Plätzen) zu einer Bronzemedaille. Allerdings mit etwas Glück, da die Zweitplatzierten (Limmat Sharks) disqualifiziert wurden. Im Team schwammen Lukas, Luca, Maurin und Manuel die 4x 100m Lagen in der guten Zeit von 4:02.16. Die Damen waren für einen 4. Rang zuständig in der Zeit von 4:35.95 (Anouk, Christina, Jennifer und Rebecca).

 

 

                                                                                        Männer Staffel mit neuem Vereinsrekord und 3.Platz !

 

Einen SVK-Rekord unterboten Jennifer (50 Br, 34.05), Luca (100m Br, 1:07.20, 200m Br, 2:23.13), die 4x 100m Fr-Staffel Herren (3:37.14) und die 4x 200m Fr-Staffel Herren (8:05.28).

 

 

 

Diese Sommer-Schweizermeisterschaft darf mit 2x Gold, 4 x Silber, 6x Bronze und 1 Bronzemedaille in der Herrenstaffel als äusserst erfolgreich bezeichnet werden. Im Punkteklassement erreichte der SVK den hervorragenden 3. Rang hinter Uster und Limmat Sharks. Hinter dieser kompakten Leistung steht natürlich ein guter Trainer!  Martin hat es verstanden, das Team mit Motivation, seinem Wissen und seiner Erfahrung gut auf die Rennen einzustellen (trotz Suche nach dem verflixten Schlüssel ...). Herzliche Gratulation allen Medaillengewinnern und an Martin. (ypfy)

   

Goldsponsor  

   

Silbersponsor  

   

Bronzesponsor  

   

weitere Sponsoren  

  • Dateien/Sponsoren/StartseiteSlider/LOGO_Wieland_Kriens2.jpg
  • Dateien/Sponsoren/StartseiteSlider/swisslos_logo.jpg
  • Dateien/Sponsoren/StartseiteSlider/logo_itsolutions.png
  • Dateien/Sponsoren/StartseiteSlider/one1.png
  • Dateien/Sponsoren/StartseiteSlider/swisslos_logo1.png
   

Facebook  

   

Copyright 2013 by Schwimmverein Kriens | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Nutzungsbedingungen| Datenschutzerklärung

© Schwimmverein Kriens